Genau 20 Jahre sind vergangen, seit sich im Gewerbegebiet Schleifmühl die ersten Unternehmen angesiedelt haben. Grund genug, um dieses Jubiläum mit einem „Tag der offenen Betriebe“ zu feiern. Denn wie könnte man das Leistungsspektrum der hier ansässigen Unternehmen besser präsentieren?

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2017 öffnen die Firmen wieder nun ihre Werkstore, um den Besuchern einen Einblick in die Produktion zu ermöglichen. Die Unternehmen bieten dazu Betriebsführungen und vielfältige Informationen an. Die Inhaber und deren Mitarbeiter nehmen sich dabei wieder persönlich Zeit, um die Fragen der Besucher zu beantworten. Ein buntes Familienprogramm und vielfältige kulinarische Genüsse runden das Angebot ab.

Die Broschüre

zum durchblättern